Short Sea

Küstenschifffahrt

Der Short-Sea-Bereich schließt sich nahtlos an unsere Binnenschifffahrtstätigkeiten an.

In diesem Bereich können wir die klassischen Küstenmotorschiffe sowie die mehr spezifischen Fluss-See-Schiffe anbieten.

Der Vorteil der Küstenschifffahrt besteht darin, dass im Binnenland liegenden Häfen erreciht werden können, ohne zusätzliches Umladen der Ladung/ohne die Ladung umzuschlagen.  Dadurch ist ein ungebrochener Verkehr möglich und minimiert das Beschädigungsrisiko empfindlicher Ladungen.

Obwohl die Küstenschifffahrt hauptsächlich für die Beförderung von Stück- und Schüttgütern eingesetzt wird, hat die Bedeutung des Containerverkehrs in den letzten Jahren enorm zugenommen.

Dank der Zusammenarbeit mit unseren Binnenschifffahrtabteilungen, können wir Ihnen ein "One-Stop-Shop" anbieten.  Somit sind alle europäischen Binnenhäfen von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer zu erreichen.

Unser Short-Sea-Dienst unterstützt das Konzept der Europäischen Kommission "Motorways of the Sea", um die Straße zu entlasten und die Möglichkeiten für Transporte über das WasserStraßennetz konsequenter zu nutzen.

Ansprechpartner

Wir helfen Ihnen gerne mit Ihren Fragen oder Bemerkungen :
Telefonnummer : +32 3 213 43 43
Faxnummer +32 3 213 43 00
Oder Sie können uns einen E-mail schicken.